Unser Training

Der Trainer

Name:  Uwe Reichert

Jahrgang: 1968

Spezialisierung zum Selbstverteidigungstrainer für Frauen im Jahr 2009

Spezialist für Nervendruckpunkte

Lizenzierter Trainer des Landessportbundes

Meistergrad im Jiu Jitsu (Waffenlose Kampfkunst der Samurei)

Unser Trainingskonzept

In unserem Training lernt jede Frau sich nicht nur körperlich, sondern auch mental gegen einen möglichen Angreifer zu wehren.

Durch das Training können Frauen lernen, Risikosituationen schnell zu erkennen und dementsprechend zu handeln. So kann selbst im Ernstfall eine Chance bestehen, sich als Frau gegen einen körperlich überlegenen Gegner zur Wehr zu setzen.

 

Die innere Haltung einer Frau trägt zur Selbstverteidigung bei.

 

Die innere Haltung trägt einen großen Teil dazu bei, ob Frauen sich zur Selbstverteidigung entschließen, oder die Gewalt stillschweigend ertragen. Zudem wird eine selbstbewusste Frau in einer gefährlichen Situation nicht so schnell in Panik geraten, da sie sich durch überlegtes Handeln eher retten kann.

Selbstsicherheit, Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein – alles Bestandteile, welche die Selbstverteidigung für Frauen stärken. Der Verstand schaltet sich gerade in gefährlichen und unerwarteten Situationen schnell ab, daher müssen Frauen gerade auf diese Situationen vorbereitet sein, um routinierter handeln zu können.

 

Oder wie wir sagen: Sei überwältigend!

Bei unserem Konzept "Sei überwältigend" werden Szenarien verschiedenster Über- und Angriff in Gruppengesprächen und Rollenspielen thematisiert und unsere Teilnehmerinnen im Training auf den Härtefall vorbereitet.

            Unsere Trainingszeiten

 

Wir trainieren immer montags von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Kampfkunstschule Zen-Ki-Budo in der Friedensstr. 6, 44651 Herne.

Der Trainingsraum befindet sich in der 1. Etage.

Mitzubringen sind einfache langärmlige Sportsachen und eine Flasche Wasser. Sportschuhe werden nicht benötigt, da wir barfuß auf Kampfsportmatten trainieren.

Duschen stehen zur Verfügung.

Kosten:

15,00 € monatlich zuzüglich einer einmaligen Aufnahmegebühr in Höhe von 30,00 €.

Einmal jährlich, jeweils im Januar, fallen Kosten für diverse Verbände (Landessportbund / Stadtsportbund / etc.) in Höhe von 12,00 € an.

Die Mitgliedschaft kann jeweils mit einer Frist von 6 Wochen zum Quartalsende gekündigt werden.

            Selbstverteidigungskurs

 

In unregelmäßigen Anständen bieten wir auch Selbstverteidigungskurse als 6-stündige Crash-Kurse an.

Unser nächster Kurs ist auf Grund der Corona-Krise noch nicht terminiert.

 

Die Kursgebühren betragen 40,00 €.

Die Kurse finden jeweils in der Zeit von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr statt.

Mineralwasser, Kaffee und ein Mittagssnack sind im Preis enthalten.

Anmeldungen bzw. Anfragen nehmen wir gerne unter info@sei-ueberwaeltigend.de  entgegen.

Impressum: Kampfkunstschule Zen-Ki-Budo e.V., An den Klärbrunnen 6a, 44809 Bochum  - VR 4426 AG Bochum

  • Facebook
  • Google
  • Instagram

© 2023 by Kampfkunstschule Zen-Ki-Budo e.V. - . Proudly created with Wix.com

P1070984